Seitencounter

 

seit dem 15.11.2002

 

4. Lauf vom MRC

                                   4. Freundschaftslauf vom Marzahner MRC

Veranstalter: MRC
Austragungsort: Rennstrecke Outdoor Asphalt MRC Berlin Mahrzahn
Klassen: Standard, Modified, Silver-Fun, Offroad

 

Insgesamt fanden sich 26 Fahrer ein. Das Wetter spielte auch wieder mit, die Laune aller war hervorragend. Da ja die Strecke in 14 Varianten gefahren werden kann, wurde heute die 4. Variante unter die Slicks genommen. Sie ist flüssig und schnell zufahren. Von den Fahrern kam nur positive Resonanz. Es wurden vier Klassen gefahren:
 

    Standard   13 Starter
    Modified     5 Starter
    Silver-Fun   5 Starter
    Offroad      3 Starter.

Schon in den Vorläufen wurde in jeder Klasse auf Teufel komm raus gefightet. Als die Positionen bezogen waren, wurde es ruhiger. Bei den Modifieds holte sich Ritchy Berdischosky  die Pole , bei den Silver-Fun setzte sich Steffen Kriewald durch.

Die Standard-Klasse sah mal einen anderen  Polesetter. Sein Samstag-Training hatte sich bemerkbar gemacht. Thomas Bernitz war diesmal einen Tick schneller als die anderen, obwohl es sehr, sehr eng zuging.

Bei den Offroadern behielt Stephan Schultz die Oberhand. Die Final-Läufe versprachen viel Würze.

In der Klasse Modified behielt Toni Ziermaier die Oberhand vor Ritchy Berdischosky und Mike Arndt (4. Maximilian Bluhm,5. Paul Rümler).

 

Die Silver-Fun Klasse wurde klar von Steffen Kriewald  bestimmt. Zweiter Steffen Nittel, 3. Michel Tanvius, 4. Thomas Eberschulz, 5.Patrick Jankowiak

 

Die Klasse Offroad gewann Stephan Schultz, 2. Robert Leopold, 3. Hans-Jürgen Seifert

 

In der Standard-Klasse meldeten gleich 8 Fahrer Siegambitionen an. Als da waren : Thomas Bernitz, Lars Jacob, Thomas und Stefan Mirke, Sascha Seyfarth, Norman Günther, Ronny Haase und Dennis Fadtke. Bei allen Final-Läufen waren ständig Führungswechsel mit jeder Runde zusehen.
Leider waren einige Fahrer übermotiviert und so kam es zu einigen Unfällen und Behinderungen. Aber man gelobte Besserung.

Es gewann dann letztendlich:

  • Dennis Fadtke            vor
  • Thomas Bernitz         trainieren bringts
  • Lars Jacob               fuchst sich immer besser ein
  • Thos Mirke               der sehr schnell unterwegs war, leider aufs Dach gelegt wurde
  • Ronny Haase            unter Wert geschlagen
  • Sascha Seyfarth        schnell unterwegs
  • Stephan  Mirke         Vater Mirke hat elektrotechnisch aufgerüstet
  • Norman Günther         B-Final Gewinner ,das Pech war wieder auf seiner Seite
  • Olaf Topel                 Mini fahren war einfacher
  • Vincent Docoroy        völlig unauffällig
  • Karsten Aleithe          das erste Auswärtsrennen
  • Sabine Hänsel            ihr aller erstes Rennen dazu noch mit nem Trabbi
  • Toni Ziermaier          fuhr in zwei Klassen

 

In jeder Klasse gab es Pokale bis zum dritten Platz, die einzige fahrende Dame erhielt auch einen!
Die Mütter und Frauen des Vereins schmissen wieder mit großem Erfolg den Imbiss. Es war alles, was der Gourmet möchte vorhanden. Die Preise sehr annehmbar, alles ganz preiswert, weiter so.
Dann kam noch der Vorstand vom MSV, Familie Zippel und Behrend zur Rennstrecken  Besichtigung. Allgemeines Urteil Ausbaufähig. Ach ja der kleine Feigling in Person eines Sachsen beehrte die Marzahner auch. Micha war wieder einmal verdammt gut drauf. 

Am 21.09.2003 ist wieder ein Rennen angesagt - also dann, bis dann.

 

Ein Bericht von Bernd Fadtke

























<TITLE>RC Car Fahren in Berlin</TITLE>
<meta name="Author" content="Andreas Siemund">
<meta name="Publisher" content="Andreas Siemund">
<meta name="Copyright" content="Andreas Siemund">
<meta name="Keywords" content="RC Car Fahren Berlin Tamiya Sport RCCT Racers Paradies MSV 414 TA 04 Pro Rennstrecken in Berlin Rennen 1/10 ElektroFast Boys Berlin Verbrenner Rennen">
<meta name="Description" content="Im wesentlichen geht es - wie der Name der Site schon sagt - um das Thema RC Car Fahren in und um Berlin.">
<meta name="Page-topic" content="Rc Car Fahren in Berlin">
<meta name="Audience" content="Alle">
<meta name="Content-language" content="DE">
<meta name="Page-type" content="Private Homepage">
<meta name="Robots" content="INDEX,FOLLOW">